Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Maschinisten-Ausbildung 2008

Bei diesem Lehrgang nahmen 21 Kameraden teil, um die feuerwehrtechnischen Kenntnisse zu erlernen bzw. zu festigen, damit sie in der Lage sind Aggregate und Pumpen zu bedienen und gegebenenfalls Störungen zu beseitigen.

 

Folgende Themengebiete umfasste die Ausbildung:     

  • die allgemeinen Aufgaben eines Maschinisten
  • die Rechtsgrundlagen über das Verkehrsrecht, der Unfallverhütungsvorschriften
  • die verschiedenen Löschfahrzeugarten
  • die verschiedenen Feuerlöschkreiselpumpen und Entlüftungseinrichtungen
  • den Umgang mit den sonstigen Aggregaten im Feuerwehrdienst
  • die Wasserförderung über lange Wege
 
Die Dauer des Lehrgangs beträgt 35 Stunden.

 

Hier finden Sie Bilder zu der Machinisten- Ausbildung 2008